Exkursion

Wir probieren ein neues Veranstaltungsformat. Unter fachkundiger Leitung von Klaus-Günther Conrads finden themenbezogene Spaziergänge durch Heckinghausen statt.

Premiere ist am Mittwoch, den 11.3.2015:

Start: 17.00, Stadtteiltreff, Heckinghauser Straße 195
Ziel: Schwebebahnstation Wupperfeld, Brändströmstraße
Vom Färben in Bayers Wohnküche und anderen Ereignissen
Spuren der Heckinghauser Geschichte
Exkursionsleitung: Klaus
-
Günther Conrads, Infotelefon 0202 4605339, Begleitung: Andreas
Röhrig
Bürgerforum Heckinghausen, Heidter Bürgerverein e.V., Quartierbüro 422
Start: 17.00, Stadtteiltreff, Heckinghauser Straße 195
Ziel: Schwebebahnstation Wupperfeld, Brändströmstraße
Vom Färben in Bayers Wohnküche und anderen Ereignissen
Spuren der Heckinghauser Geschichte
Exkursionsleitung: Klaus
-
Günther Conrads, Infotelefon 0202 4605339, Begleitung: Andreas
Röhrig
Bürgerforum Heckinghausen, Heidter Bürgerverein e.V., Quartierbüro 422
Start: 17.00, Stadtteiltreff, Heckinghauser Straße 195
Ziel: Schwebebahnstation Wupperfeld, Brändströmstraße
Vom Färben in Bayers Wohnküche und anderen Ereignissen
Spuren der Heckinghauser Geschichte
Exkursionsleitung: Klaus
-
Günther Conrads, Infotelefon 0202 4605339, Begleitung: Andreas
Röhrig
Bürgerforum Heckinghausen, Heidter Bürgerverein e.V., Quartierbüro 422


Start: 17.00, Stadtteiltreff, Heckinghauser Straße 195

Ziel: Schwebebahnstation Wupperfeld, Brändströmstraße

Vom Färben in Bayers Wohnküche und anderen Ereignissen

Spuren der Heckinghauser Geschichte

Exkursionsleitung: Klaus-Günther Conrads, Infotelefon 0202 4605339, Begleitung: Andreas Röhrig

Bürgerforum Heckinghausen, Heidter Bürgerverein e.V., Quartierbüro 422

Start: 17.00, Stadtteiltreff, Heckinghauser Straße 195
Ziel: Schwebebahnstation Wupperfeld, Brändströmstraße
Vom Färben in Bayers Wohnküche und anderen Ereignissen
Spuren der Heckinghauser Geschichte
Exkursionsleitung: Klaus
-
Günther Conrads, Infotelefon 0202 4605339, Begleitung: Andreas
Röhrig
Bürgerforum Heckinghausen, Heidter Bürgerverein e.V., Quartierbüro 422